Kooperationen Bewertungen Aktuelle Kurse und Termine Anmelden & buchen Facebook Instagram YouTube
Menü
  • „Entdecke den Wald mit ganz anderen Augen...“Stefan Pruschwitz, SehnsuchtWALD
  • „Entdecke den Wald mit ganz anderen Augen...“Stefan Pruschwitz, SehnsuchtWALD
  • „Entdecke den Wald mit ganz anderen Augen...“Stefan Pruschwitz, SehnsuchtWALD

Waldbaden für Genesende

Waldbaden unterstützt den Genesungsprozess bei vielen Krankheiten. Wichtig: Waldbaden kann diese klassischen Therapien nicht ersetzen, der Kontakt mit Ärzten ist von großer Bedeutung.

Die Wirkungen eines Waldbades sind insbesondere von japanischen Wissenschaftlern untersucht worden und mittlerweile in weiteren Studien belegt worden. Als Standardwerk gilt die Veröffentlichung "Forest Medizin" von Dr. Qing Li, einem der Pioniere der Erforschung der Wälder als Therapieraum.

Qing Li beschreibt ausführlich die positiven Wirkungen der Waldatmosphäre auf die Gesundheit. an dieser Stelle führe ich nur die wichtigsten Wirkungen der Waldatmosphäre aud die Gesundheit auf:

  1. der Blutzuckerspiegel sinkt
  2. der Blutdruck sinkt
  3. die Herzfrequenz verlangsamt sich
  4. die Anzahl der T-Killerzellen erhöht sich. T-Killerzellen sind z.B. wichtig im körpereigenen Kampf mit Krebszellen
  5. das Hormonsystem wird stimuliert, so sinkt nachweislich die Konzentration des Stresshormons Cortisol im Blut
  6. ein gesunder Schlaf wird gefördert
  7. das allgemeine Wohlbefinden steigt.
Die Dauer Deinens Waldaufenthalts ist wichtig, wie sehr Du vom Wald profitieren kannst. Es gilt die Grundregel: je länger, desto größer sind die Wirkungen. Bereits ab 2,5h Waldaufenthalt ist ein Anstieg der T-Killerzellen dokumentiert.
Dr. Wald kann dabei sicherlich nicht die Diagnose und/oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen, aber sicherlich sinnvoll unterstützen.
Leiden Sie unter diagnostizierte Krankenheiten oder auch psychischen Krankheiten, sprechen Sie mich bitte vor dem Waldbad an, damit ich mich darauf einstellen kann.

Zu den Terminen